W-8BEN und W-9 Steuerformulare

>>Wozu benötige ich das W-8BEN-Steuerformular?

Generell unterliegen alle Urhebereinkünfte, die die wahre und legale Definition von einem Autorenhonorar haben, der steuerlichen Einbehaltung. 

Da Sie Ihren Hauptsitz in außerhalb der USA haben, besitzen Sie in diesem Zusammenhang eine ausländische Entität. Dies bedeutet, dass Sie nicht der Steuereinbehaltung der USA unterliegen.  

Trotzdem können Ihre Verkäufe und das daraus gewonnene Autorenhonorar einbehalten werden. Hier finden Sie die aufgelisteten Punkte, die wichtig sind, um zu entscheiden, ob Sie das W-8BEN-Steuerformular ausfüllen möchten.

  • Wenn Ihr publiziertes Material an eine Wohnadresse oder elektronische Adresse außerhalb der Vereinigten Staaten geliefert wird, wird auf die Einbehaltung verzichtet.
  • Wenn Ihr publiziertes Material physisch oder elektronisch in die Vereinigten Staaten geliefert wird, unterliegt das Honorar, das Sie aus den Verkäufen dieser Lieferungen verdienen, den US Steuereinbehaltungen.
  • Ausländische Entitäten sollten ein W-8BEN Formular ausfüllen und vorlegen, welches bei Lulu verbleibt.
  • Mit einem vorliegenden W-8BEN Formular ist unsere Einbehaltungsrate der Prozentanteil, der im Steuerabkommen zwischen den U.S. und Ihrem steuerbegünstigten Land definiert ist, ädaquat gilt dies für Honorare. Diese Gebühren können sich je nach Land ändern. Für Deutschland, Österreich und die Schweiz wird kein Anteil (0%) einbehalten, da Sie Ihr Einkommen in Ihrem Heimatland versteuern müssen.
  • Wenn Ihr publiziertes Material eine kostenlose Lulu ISBN enthält, unterliegen Ihre Verkäufe innerhalb den USA  dem amerikanischen Steueramt (IRS). Ohne ein bei Lulu vorliegendes W-8BEN Formular liegt Ihre Steuereinbehaltungsgebühr bei der von dem U.S. Internal Revenue Service festgesetzten Gebührenanteil von momentan 30%.
  • Ein vollständig ausgefülltes W-8BEN-Formular beinhaltet eine gültige US- Steuernummer in Zeile 5 oder eine lokale Steuernummer in Zeile 6 (Zeile 8 im W-8BEN-E-Formular).

Sollten Sie also viele Verkäufe in der USA verzeichnen, lohnt es sich durchaus das W-8BEN-Formular auszufüllen.

>>Woher bekomme ich das W-8BEN-Steuerformular und wie reiche ich es ein?

Alle nötigen Formulare sowie den Lulu-Brief erhalten Sie im Anhang dieses Artikels (siehe unten).

Das ausgefüllte W-8BEN-Formular können Sie an folgende Adresse per Postweg senden oder per Fax oder Email einreichen:

Lulu Press, Inc.
Attn: Royalties Support
627 Davis Dr.
Suite 300
Morrisville, NC 27560
USA
Fax: 919-459-5867

 
Sobald wir Ihr W-8BEN-Formular erhalten, wird Ihre Steuereinbehaltung null sein und Sie erhalten 100% Ihres Autorenhonorars.

Mehr Informationen finden Sie hier:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.