Wann werden Autoreneinnahmen ausgezahlt?

Die Autoreneinnahmen basieren auf den Zahlungen, die Lulu tatsächlich für Ihre Werke erhält. Das bedeutet, dass Ihre Autoreneinnahmen in Bezug auf unbezahlte Bestellungen oder solche Bestellungen, die in betrügerischer Absicht getätigt wurden – für die Lulu keine Bezahlungen erhält - angeglichen werden.

Lulu wird sich immer bemühen, Ihre Einnahmen nach den Einträgen in unserer Kontaktdatenbank auszuzahlen. Sollten Sie Ihre Zahlungsinformationen ändern, kann dies zur Folge haben, dass Autoreneinnahmen verspätet ausgezahlt werden. Weitere Informationen bezüglich der Honorarzahlungen können sie in unseren Mitgliedschaftsbedingungen nachlesen.

Bitte beachten Sie: Die jetzige Zahlungsperiode in Mein Lulu >Meine Honorare zeigt offene (noch nicht ausgezahlte) Einnahmen an.

 

1. PayPal Option

Wenn Sie PayPal als Zahlungsart auswählen (indem Sie die PayPal Option wählen und das Email Feld in Ihrer Zahlungskontakte Seite ausfüllen) und Ihre gesamten Verdienste $5 oder mehr betragen und Ihre Steuer-und Adresseinformationen komplett ausgefüllt (falls vonnöten) sind, dann erhalten Sie Ihre Honorare monatlich.

PayPal Zahlungen für einen Monat werden am oder vor dem Ende des Folgemonats gezahlt.

Zum Beispiel: Zahlungen für Januar werden Ende Februar gezahlt, Zahlungen für Februar Ende März, usw.

Nicht ausgezahlte Honorarzahlungen fallen in die nächste Zahlungsperiode. Die $5 Grenze muss in einer Zahlungsperiode erreicht werden. Zum Beispiel müssen Ihre Honorare für April mindestens $5 oder mehr betragen, um im Mai ausgezahlt zu werden.

PayPal Zahlungen können in den folgenden Währungen ausgeführt werden: Euro, Pfund und US-Dollar.

Um Paypal als Ihre bevorzugte Zahlungsmethode auszuwählen, folgen Sie bitte diesen Anweisungen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem "Mein Lulu"-Konto > Zahlungskontakte

  2. Klicken Sie auf "Bearbeiten" unter dem Zahlungskontakt.

  3. Wählen Sie PayPal als Ihre Zahlungsoption.

  4. Fügen Sie Ihre Email-Adresse ein, die mit dem PayPal-Konto verbunden ist.

  5. Wählen Sie die Währung in der Sie bezahlt werden möchten.

  6. Vervollständigen Sie die Adresse sowie Steuerinformationen (falls notwendig)

  7. Klicken Sie auf "Speichern".

Bemerkung: Änderungen an Ihren Zahlungskontakten kann Verzögerungen der Zahlungen bewirken.

 

2. Option Scheck

Wenn Sie Scheck als Zahlungsart auswählen (lassen Sie das PayPal E-Mail Feld leer bei (Zahlungskontakte) und Ihre Honorare bereits mindestens oder mehr als $20 betragen und Ihre Steuer-und Adress-Informationen komplett ausgefüllt (falls vonnöten) sind, dann erhalten Sie Ihre Honorare vierteljährlich.

Schecks können nur in US-Dollar ausgestellt werden.

Honorarschecks werden 45 Tage nach Ablauf eines Quartals ausgezahlt, insbesondere:

  • 15. Februar (für Oktober, November und Dezember Verkäufe)

  • 15. Mai (für Januar, Februar und März Verkäufe)

  • 15. August (für April, Mai und Juni Verkäufe)

  • 15.November (für Juli, August und September Verkäufe)

Die $20 Grenze muss in einer Zahlungsperiode erreicht werden. Zum Beispiel müssen Ihre Einnahmen bis März mindestens $20 oder mehr betragen, um am 15. Mai ausgezahlt zu werden.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.