Ist mein Buch urheberrechtlich geschützt?

Laut dem Urheberrechtsgesetz in Deutschland und Österreich ist der Urheber eines Werkes derjenige, der es geschaffen hat. Damit genießt der Autor den vollen Schutz des Urheberrechts.

Anders als in den angloamerikanischen Ländern, wo die Urheberschaft durch Eintragung in ein Copyright-Register dokumentiert werden muss, ist eine besondere Registrierung dazu in Deutschland und Österreich nicht nötig. Wenn Sie ein Werk veröffentlichen, sollten Sie auf jeden Fall mit einem Copyright-Vermerk auf Ihre Rechte hinweisen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.