Suchen:
Go to Lulu Help pages

Eine PDF-Datei mit MS Word und Adobe Acrobat erstellen

gestartet von BradT. am ‎02-12-2010 03:15 PM - zuletzt bearbeitet am ‎09-23-2013 12:26 PM von Community Manager Community Manager (1.013 Ansichten)

MS Word auf einem PC. (Für Mac siehe weiter unten)

  1. Rufen Sie Microsoft Word auf. Wählen Sie in Word "Datei" > "Drucken".

     
  2. Wählen Sie im Bereich "Drucker" den Eintrag "Acrobat Distiller"  oder einen anderen Adobe PDF Drucker aus dem Menü "Name". (Wenn anstelle von Acrobat Distiller ein Drucker als Standarddrucker festgelegt ist, wird das Dokument beim Konvertieren in eine PDF-Datei möglicherweise neu formatiert). Eine Anleitung, wie Sie Acrobat Distiller als Standarddrucker festlegen, finden Sie hier.

  3. Wählen Sie die gewünschten Druckoptionen unter "Erweiterte Druckeinstellungen". Nun klicken Sie auf 'Layout' dann auf 'Fortgeschritten'

  4. Stimmen Sie die Papiergröße mit der Größe Ihres Word-Dokuments ab und klicken Sie 'OK'.

  5. Wählen Sie unter dem Reiter 'Adobe PDF Einstellungen' die Lulu joboptions (unten per Download erhältlich)

  6. Ändern Sie die Seitengröße in dem Adobe PDF Seitengrößenfeld oder klicken Sie auf Zufügen, um eine spezifische Größe hinzuzufügen

  7. Geben Sie den Papiernamen und die Seitengröße Ihres Manuskriptes ein und klicken Sie an 'Zufügen/Modifizieren'

  8. Wählen Sie "Adobe PDF Ergebnisse anschauen", benutzen Sie nur die System-Schriftarten, benutzen Sie keine Dokument-Schriftarten und löschen Sie Logdateien von erfolgreichen Jobs und klicken Sie die OK-Taste

  9. Geben Sie einen Dateinnamen ein und klicken Sie die SpeichertasteSpeichern"

 

Word auf einem Mac

  1. In MS Word, wälhen Sie 'Drucken' unter dem Menü 'Datei'

  2. Wählen Sie aus dem 'Drucker'-Aufklappmenü den Adobe PDF Drucker und klicken dann auf "Drucken" (die Lulu Adobe Einstellungen sind unten per Download erhältlich)

  3. Geben Sie einen Dateinamen für Ihr PDF ein und klicken Sie auf Speichern.