Datenübermittlung an Amazon

Hi,

nun nutzen wir in Deutschland ja so ungewöhnliche Buchstaben wie ö,ä,ü also Umlaute. Die Franzosen verwenden beispielsweise ein é, è oder ê etc. Abhängig, ob diese besonderen Buchstaben an einen Buchhändler wie amazon übertragen werden, hängt von dem eingestellten UTF Code ab. Hier gibt es beispielsweise UTF 8 oder UTF 16. Letzterer überträgt die Sonderzeichen mit.


Bei Lulu vermisse ich diese Feinheiten, wenn meine Bücher bei Amazon gelistet werden. Die Buchstaben werden durch ein _  oder < ersetzt. Logischerweise wirkt dies unprofessionell und löst bei dem potentiellen Kunden die Angst aus, dass das Buch mit ähnlichen Fehler bestückt ist.

Hier besteht meines Erachtens Verbesserungsbedarf, da dies eine Lücke an der Schnittstelle zum Buchhändler darstellt, der die Bücher listet und letztendlich vertreibt.


Wann wird hier etwas getan? Das Problem besteht schon seit Beginn des Lulu Vertriebs.

 

Viele Grüße

 

Thomas

Kommentare

  • Lieber Thomas,

    vielen Dank für Ihren Forumsbeitrag und ich entschuldige mich für die verspätete Antwort. Ich hoffe, dass Sie gut in das neue Jahr gerutscht sind.

    In der Vergangenheit hatten wir einzelne Fälle, wo Amazon die speziellen Charkater in den verschiedenen Alphabeten nicht ordnungsgemäß publiziert hat. Jedoch ließen sich diese Fehler schnell beheben, indem wir Amazon auf die Mängel hingewiesen haben.

    Sollten Sie einen Titel falsch dargestellt sehen, kontaktieren Sie uns bitte unter unserer Kunden-Hilfe-Seite und wir werden Ihnen schnellstmöglich weiterhelfen.

    Sie haben vollkommen Recht, dass die Effektivität dieser Angelegnheit durch die Übertragung in einem anderen UTF Code verbessert werden kann. Wir werden daran arbeiten und entschuldigen uns in der Zwischenzeit für eventuelle Probleme.

    Viele Grüße von Ihren Freunden von Lulu.com!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.