Warum muss ich ein Korrekturexemplar kaufen?

Das Korrekturexemplar ist Ihre letzte Möglichkeit, nochmals nach Fehlern zu suchen, bevor das publizierte Werk ins Vertriebssystem geschickt wird. Nutzen Sie die Gelegenheit und lesen Sie das gesamte Buch sorgfältig durch – achten Sie dabei auf Tippfehler, auf die Grammatik des Textes, die Formatierung und auf eventuelle Fehler bei Ihrer Seitennummerierung.

Wenn Sie Änderungen vornehmen, wie etwa den Preis ändern, die Gestaltung oder Ähnliches, so müssen Sie danach ein neues Exemplar zur nochmaligen Durchsicht bestellen.

Falls Sie nach Ihrer Freigabe ein Buch noch einmal ändern müssen, kann es sein, dass dieses Buch als “nicht erhältlich” angezeigt wird, während es nochmals diesen Prozess durchläuft.

Bitte beachten Sie: Die Prüfkopie Ihres Buches weicht ein wenig von den Büchern ab, die durch die Vertriebskanäle in unterschiedlichen Ländern produziert werden. Lulu hat sich mit verschiedenen Print-on-Demand (POD) Druckereien zusammengeschlossen. Einige drucken nur die Bücher, die bei Lulu bestellt werden können, andere Druckereien nur die Bücher, die bei Buchhändlern wie Amazon bestellt werden können. Ihr Korrekturexemplar ist identisch mit allen Exemplaren Ihres Buches, die bei Lulu bezogen werden können. Wenn Sie Ihr Buch über Lulu und nicht über einen Online-Buchhändler bestellen, bekommen Sie keine Kopie von einem Großhandels-Drucker.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.