Statusdefinitionen in der Projektliste

In der Liste Ihrer jüngsten Projekte unter Meine Projekte sind die zuletzt erstellten Werke sowie deren Inhalts-ID und Veröffentlichungsstatus zu sehen. Die Statusangaben in der Liste Ihrer jüngsten Projekte zeigen, ob das Projekt den Veröffentlichungsprozess durchläuft bzw. ein Entwurf, veröffentlicht, verfügbar oder in Überarbeitung ist.

 

Entwurf: Ein Werk in Bearbeitung hat den Status „Entwurf“; der Veröffentlichungsprozess wurde noch nicht abgeschlossen. Bei einem Projekt mit dem Status „Entwurf“ können Sie:

 

  • Inhalte hinzufügen oder entfernen
  • Details des Werkes ändern (z. B. Titel, Beschreibung oder Copyright).
  • das Projekt löschen
  • das Projekt veröffentlichen (also die Vertriebsoptionen auswählen, Konvertierungen und das Cover freigeben, Preise festlegen usw.).

 

Privater Zugriff: Niemand außer Ihnen kann Ihre Inhalte sehen. (Diese Einstellung empfiehlt sich, solange Sie mit Ihrem Projekt noch nicht rundum zufrieden sind.) Wenn Sie für Ihr Projekt vom öffentlichen Zugang zum privaten Zugriff wechseln, erscheint Ihr Titel gegebenenfalls noch eine Weile in Suchergebnissen, steht jedoch nicht mehr zum Verkauf bereit.

 

Direktzugriff: Mit dieser Option können Sie Ihr Werk nur an bestimmte Personen verkaufen. Nach Abschluss des Veröffentlichungsprozesses erhalten Sie eine URL (http://www.lulu.com/content/content_ID). Diesen Link können Sie dann zum Kauf direkt auf Ihrer Webseite weitergeben. Inhalte für den Direktzugriff werden nicht in Suchergebnissen angezeigt.

 

Öffentlicher Zugang: Ihr Werk ist für alle Besucher auf Lulu.com sichtbar. Ihr Projekt ist zum Browsen und Suchen auf Lulu verfügbar. Für den öffentlichen Zugang muss Ihr Material den folgenden Richtlinien entsprechen:

 

  • Titel: Keine unangemessene Vulgärsprache.
  • Cover-Bild: Keine sexuell anstößigen Posen.
  • Beschreibung: Keine obszönen oder unangemessen vulgärsprachlichen Inhalte.
  • Vorschau: Keine sexuell anstößigen Posen. Keine obszönen Inhalte. Keine unangemessene Vulgärsprache.

Zurückgestellt: Das Projekt steht nicht mehr zum Verkauf oder zur Integration in andere Projekte zur Verfügung. Zum Zurückstellen klicken Sie auf den Titel in der Projektliste und verwenden Sie den Bereich Verfügbarkeit/Projektstatus auf der Projektdetailseite.

 

Falls der Inhalt noch nicht veröffentlicht worden ist, können Sie ihn einfach von Ihrer Projektliste löschen. Auch Projekte mit dem Status ENTWURF können gelöscht werden. Beim Löschen eines Projektes werden auch die zugehörigen Quelldateien gelöscht. Veröffentlichte Projekte können nicht gelöscht werden. In diesem Fall müssen Sie die Option zum Zurückstellen verwenden.

 

Wenn Sie Inhalte bei Lulu löschen oder zurückstellen, stehen sie auf dem Lulu-Marktplatz nicht mehr zum Kauf oder zum Herunterladen bereit.

 

  • So löschen Sie Ihr Projekt: Klicken Sie in Ihrer Projektliste neben dem Projekt, das Sie entfernen möchten, auf die Schaltfläche Löschen. Bestätigen Sie den Löschvorgang. Beim Löschen eines Projektes werden auch die zugehörigen Quelldateien gelöscht.

 

  • So stellen Sie Ihr Projekt zurück: Klicken Sie in Ihrer Projektliste neben dem Projekt, das Sie entfernen möchten, auf die Schaltfläche Zurückstellen. Sie werden noch einmal gefragt, ob Sie sicher sind, dass Sie Ihr Projekt zurückstellen wollen. Wenn Sie dies bestätigen, wird Ihr Projekt sofort zurückgestellt. Sie können alle zurückgestellten Projekte sehen, wenn Sie auf die graue Schaltfläche "Zurückgestellte Projekte anzeigen" im oberen Teil der Projektliste klicken.

 

  • So sehen Sie zurückgestellte Projekte: Klicken Sie auf Meine Projekte. Oben in der Projektliste auf die Schaltfläche Zurückgestellte Projekte anzeigen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.